Co-Cooking ein innovatives Businessmodel des DIY Restaurants

Die besten Parties finden immer in der Küche statt... Das DIY Restaurant ein PopUp "Co-Cooking" Startup Konzept, das die besten Aspekte von Zuhause Kochen mit Auswärts Essengehen in Form eines urbanen Koch-Erlebnisses verbindet. So oder so ähnlich könnte der Pitch des DIY Restaurants lauten, das derzeit im Nutrion Coworking Space entwickelt wird.

 

Co-Cooking bieten Menschen die Möglichkeit in einer inspirierenden und coolen Umgebung an High-End-Geräten leckere Gerichte zu kochen, gemeinsam zu geniessen und dabei auch noch neue Leute kennenzulernen. Dabei entfällt alles was beim Kochen und Beisammensein nervt: Einkaufen, Schleppen, Aufräumen, Abspülen. DIY Restaurant euch bietet das pure Kocherlebnis - "Cooking without the bullshit".

 

Cooking without the bullshit! – Das DIY Restaurant nimmt dir die Arbeit ab.

Die Dinge, die uns oft am Kochen nerven, wie beispielsweise Einkaufen kurz vor Ladenschluss, Tüten schleppen und nach dem Essen abspülen, fallen bei den Events vom DIY Restaurant weg. Co-Cooking ist ganz wie der Besuch in einem guten Restaurant, mit dem kleinen Unterschied, dass das Essen selbstgemacht ist. Durch Co-Cooking kannst du nur deiner Koch- und Genussleidenschaft frönen und dabei auch noch nette neue Leute kennenlernen.

Mehr auf der Homepage des DIY Restaurants